Samstag, 16. Juli 2016

Frisurentutorial: Cinnamon Bun

Hallo ihr Lieben!

Neben meinem Lazy Wrap Bun Tutorial, das ich vor geraumer Zeit hier auf dem Blog vorgestellt habe, hatte ich auch noch ein Video zu einer weiteren meiner Standardalltagsfrisuren - dem Cinnemon Bun - erstellt. Dieses Video, das auch schon seit einer ganzen Weile bei YT online steht, möchte ich euch heute auch nochmal auf dem Blog vorstellen. Im Video werdet ihr sehen, dass ich ihn oftmals mit einem normalen Pferdeschwanz als Basis mache, um das Abrutschen den Dutts über den Tag hinweg zu verhindern. Nachts ist er in der Fassung ohne Zopfbasis meine absolute Lieblingsfrisur - hält gut, ist kompakt und es schläft sich hervorragend damit. Hairscroos/Spin Pins sind das A und O für mich bei dieser Frisur. Sie halten sie bombenfest, ohne dass es unangenehm ziept oder sonstwie schmerzt.

Und nun zum Video:


Hier auch nochmal ein Beispiel wie das Ganze dann fertig aussehen kann:


Wenn ihr noch Fragen zum Tutorial und der Frisur habt, fragt ruhig :)!
Euch allen ein schönes Wochenende!


1 Kommentar:

  1. Sieht super aus, besonders die Haarnadeln haben es mir angetan. Werde ich heute gleich mal beim DM oder Rossmann Ausschau halten. Lieben Dank fürs Teilen. ;) Wenn du Lust hast, schau doch mal auf meiner Website www.tingisnatural.de vorbei. LG Kerstin

    AntwortenLöschen