Samstag, 26. November 2011

Strickfieber!

Hallo ihr Lieben!

Alle Jahre wieder ... seit ich letztes Jahr mit dem Calorimetry stricken angefangen habe, gehöre ich nun auch zu der Fraktion, die zum Winter hin wieder zu Wolle und Stricknadeln greifen um irgendwas schönes zu zaubern. Da ich immer noch eine blutige Anfängerin bin, sind es nicht die herausragenden Werke, aber es macht ordentlich Spaß. Dieses Jahr hat mich Moppi mit ihrem Schlauchschal inspiriert und ich habe mir mittlerweile selbst einen gestrickt bzw. sitze an dem für meine Schwester, den sie zu Weihnachten geschenkt bekommt (sie weiß schon davon, also darf ich auch hier darüber schreiben :D).
Demnächst muss ich auch wieder in die Stadt neue Wolle kaufen. Stricken scheint sich so langsam zu meinem absoluten Erholungsprogramm zu entwickeln. Schön zwischen dem Texte lesen fürs Seminar und den Unterrichtsentwürfen schreiben bzw. in Leerlaufphasen während der Arbeit ;).

1 Kommentar:

  1. Das ist ja toll! Ich sitze auch schon an meinem 2.Schal!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen