Freitag, 2. September 2011

[TAG] 7 Beauty-Todsünden

Ich hab gedacht, ich mach einfach mal bei diesem TAG mit und liefer euch was nettes zum lesen ;).

Geiz – Was ist dein billigstes Beautyprodukt?
Diverse Monolidschatten von Essence - verwende sie aber eher selten und werde einige davon wahrscheinlich bald noch meinen Nichten vermachen.

Zorn – Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?
Das Kompakt-MU von Alverde in der hellsten Nuance. Schöne Farbe, aber schlecht entnehmbar (diese Dose hat Minifusseln angezogen wie ein Magnet bei der Entnahme mit einem Schwämmchen) und ich hab geglänzt wie eine Speckschwarte.

Völlerei – Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?

Ein Lipsgloss (64K) aus der M♥Cherry Lips von Manhattan. Tolle Farbe, toller Duft.

Faulheit – Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?

Am schlimmsten ist es bei Bodylotion. Weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal welche verwendet habe.

Hochmut – Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?
Rouge - ohne Rouge könnte ich mir mein Leben gar nicht mehr vorstellen. Bin zu einem total Blush-Junkie geworden. Ohne fühle ich mich nackt :D.

Wollust – Was findest du beim anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?
Gesundes ordentlich geschnittenes Haar, wo man schön durchwuscheln kann.

Neid – Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?
Diverse Benefit-Blushes. Warum müssen die nur so verdammt teuer sein?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen