Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten!

Hallo ihr Lieben!

Mit einem Bild meines ersten eigenen Weihnachtsbaums möchte ich euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen.


Da ich ja dieses Jahr mit Umzug und gleichzeitig dem Standardprogramm an Chorauftritten viel um die Ohren habe, wird es wohl nicht so ruhig für mich werden.

Feiert schön mit euren Lieben und genießt die Feiertage!

Dienstag, 6. Dezember 2011

[TAG] Mein Beauty-Jahresrückblick!

Hallo ihr Lieben!

Inspiriert von Tanja habe ich beschlossen bei diesem TAG mitzumachen. Besonders würde ich mich freuen, wenn Anna auch ihre Fassung davon zum Besten gibt ;). Natürlich seid ihr auch alle recht herzlich eingeladen mitzumachen - vllt. mögt ihre eure Versionen in den Kommentaren verlinken, so dass wir alle was davon haben.

Pflege

Haare:
  • mittlerweile bin ich wieder zu altbewährten Produkten zurückgekehrt -> Elvital Nutri Gloss Reihe (wohl mit Silikonen, aber irgendwie doch das Beste für meine Haare)
  • dem Färben habe ich erstmal abgeschworen und bin seit April 2011 Rauszüchter und auf dem Weg zur NHF
Körper:
  • in diesem Jahr habe ich mich total in die Balea Duschgels verliebt - muss demnächst mal wieder welche nachkaufen. Mich überzeugt einfach die Verbindung von tollen Düften mit niedrigen Preisen.
  • Ende des Jahres finde ich doch noch Geschmack an Bodylotions, da meine Haut doch etwas unter der kühlen Jahreshälfte zu leiden scheint. Auch hier ist Balea wieder ganz weit vorne.
Gesicht: 
  • Avene Hydrance Optimal Legere UV ist zu meiner absoluten Lieblingscreme geworden. Mittlerweile schon nachgekauft und auch ein nächstes Mal wird sie definitiv bei mir einziehen dürfen. 
  • Das Sebamed Waschstück ist auch in diesem Jahr wieder unangefochten meine Nummer 1 bei der Gesichtsreinigung.
Dekorative Kosmetik
 
Allgemein:
  • Parfümerie-Kosmetik wird immer mehr zum Teil meines Lebens - Bobbi Brown, MAC, Shiseido etc. pp.
Augen:
  • Die Sans Soucis Base hat die Artdeco Base abgelöst.
  • Mittlerweile sind zwei Sleekpaletten bei mir eingezogen.
  • Die Artdeco All in one Mascara hat sich endgültig zu meinem HG entwickelt.
  • Ich benutze ab und zu auch mal Eyeliner - meist Kajal, ab und zu mal Gel- oder Liquideyeliner (man bedenke, dass ich zuvor ein absoluter Eyeliner-Noob war) 
Teint: 
  • BB-Creams sind bei mir eingezogen und haben den Foundations gründlich den Rang abgelaufen - nur Bobbi Brown kommt einigermaßen hinterher.
  • Meine Rouge-Sammlung ist endgültig explodiert - kein Tag mehr ohne Rouge.
  • MAC Blot Powder wurde zum HG bei Puder - muss demnächst nachgekauft werden.
 Lippen:
  • Ich habe mich zu einer ziemlichen Lippenstiftträgerin entwickelt - eigentlich jeden Tag mit Lippenstift (Lieblinge: MAC Syrup und Catrice Simply Rosewood).
  • Absolute Lipglossempfehlung: Stay with me Glosse von Essence.
Und was sind eure Favoriten, Evergreens oder Neuerungen in diesem Jahr?

Samstag, 26. November 2011

Strickfieber!

Hallo ihr Lieben!

Alle Jahre wieder ... seit ich letztes Jahr mit dem Calorimetry stricken angefangen habe, gehöre ich nun auch zu der Fraktion, die zum Winter hin wieder zu Wolle und Stricknadeln greifen um irgendwas schönes zu zaubern. Da ich immer noch eine blutige Anfängerin bin, sind es nicht die herausragenden Werke, aber es macht ordentlich Spaß. Dieses Jahr hat mich Moppi mit ihrem Schlauchschal inspiriert und ich habe mir mittlerweile selbst einen gestrickt bzw. sitze an dem für meine Schwester, den sie zu Weihnachten geschenkt bekommt (sie weiß schon davon, also darf ich auch hier darüber schreiben :D).
Demnächst muss ich auch wieder in die Stadt neue Wolle kaufen. Stricken scheint sich so langsam zu meinem absoluten Erholungsprogramm zu entwickeln. Schön zwischen dem Texte lesen fürs Seminar und den Unterrichtsentwürfen schreiben bzw. in Leerlaufphasen während der Arbeit ;).

Dienstag, 25. Oktober 2011

Ein Lebenszeichen von mir und wie's die nächste Zeit so weitergeht!

Hallo ihr Lieben!

Die nächste Zeit wird es wahrscheinlich deutlich stiller auf dem Blog werden. Mein Ref beginnt und außerdem steht der dazugehörige Umzug an - da dauert es bis sich wieder ein normaler Alltag eingespielt hat. Werde deshalb wahrscheinlich eher weniger lange Posts bloggen, sondern immer mal wieder HOTDs oder FOTDs bzw. den ein oder anderen Favoritenpost. 
Außerdem werde ich die Tage erstmal neue Batterien für meine Digicam besorgen müssen und dann tauchen hier auch wieder Bilder auf (warum gehen Batterien eigentlich genau dann leer, wenn mans am wenigsten gebrauchen kann?).

Wünsch euch einen schönen Tag!

Montag, 17. Oktober 2011

Update Haarproblem: Manchmal ist es echt so einfach *blush*!

Hallo ihr Lieben!

Die Condiwäsche brachte leider rein gar nichts - meine Haare waren direkt am selben Tag eigentlich schon wieder klätschig. Erst hatte ich die Vermutung, dass ich einfach die Condi nicht anständig ausgewaschen hatte. Eine Spülung einfach mit Wasser bzw. dann noch ein Nachspülen mit einer sauren Rinse am nächsten Tag brachte nicht wirklich einen Erfolg.
Da habe ich mir dann gedacht einfach wieder meine beste Kombi der letzten Wochen und Monate auszuprobieren (Elvital Nutri Gloss) und einfach mal meinen Ansatz zu föhnen - natürlich kalt -, weil ich bemerkt habe, dass sie gerade dort unheimlich schlecht trocknen.
Gesagt, getan - am nächsten Tag ausprobiert und jetzt werde ich heute nach 4(!)Tagen wieder waschen - dabei sind die Haare gar nicht mal besonders fettig.
Ich bin wirklich mal wieder baff, wie einfach die Lösung war. Werde mir nur demnächst nochmal einen neuen Föhn kaufen - einer mit Diffusoraufsatz wäre schon noch schöner (habe halt nur so einen kleinen Föhn - aber immerhin ist er auf "kalt" wirklich kalt).

Montag, 10. Oktober 2011

Und täglich (naja, eher jährlich) grüßt das Murmeltier!

Hallo ihr Lieben!

Vor einem Jahr zu Beginn des Herbstes habe ich es ja schon einmal angesprochen, dass sich die Bedürfnisse von Haut und Haar zur kalten Jahreshälfte verändern. Dieses Mal fällt es mir besonders beim Haar auf. In diesem Jahr sind die Längen durch regelmäßige Pflege wohl nicht strohig - genauso wie meine Gesichthaut diesmal auch anständig durchfeuchtet ist -, aber dafür spielt die Kopfhaut verrückt. Die Haare fetten seit ein paar Wochen nach wie blöde. Selbst mit der silikonhaltigen Pflege ist nach spätestens 2-3 Tagen Haare waschen angesagt - sonst waren sie nach 4 noch vollkommen in Ordnung. Und mit silikonfreier Pflege ist spätestens nach 2 Tagen Schicht im Schacht. 
Deshalb will ich jetzt mal wieder ausprobieren wie meine Haare auf reine Condiwäschen (c/o = Conditioner only) reagieren. Will damit auf sanftere Art und Weise den Haaren das Fett entziehen und gleichzeitig die Kopfhaut dazu bringen weniger nachzufetten.

Gestern Abend habe ich deshalb mit der Birke/Salbei Spülung von Alverde c/o betrieben und die Haare geploppt über Nacht trocknen lassen.
Heute Morgen habe ich die Haare dann noch etwas trockengeföhnt (lange keinen Föhn mehr benutzt und natürlich kalt geföhnt) und warte jetzt mal ab. Morgen habe ich dann vor wiederrum c/o zu machen und weiter zu beobachten, wie sich die Haare mit c/o verhalten.

Wir werden sehen, was dabei rumkommt ;)!

Samstag, 1. Oktober 2011

Haar-Update Oktober!

Aktuelle Länge: 80cm SSS
Bis Steißlänge ist es nicht mehr weit.


Donnerstag, 29. September 2011

[HOTD] 29.09.2011

Heute ein Moorleichendutt :D.


Freitag, 16. September 2011

[FOTD] No. 7

Mal wieder ein FOTD - muss ja mal meine Missha Perfect Cover BB Cream vorführen. Ich liebe sie. So ein schönes Ergebnis hatte ich noch mit keiner Foundation - langer Halt und sehr natürliches Ergebnis.


Teint:
  • Missha Perfect Cover BB Cream #13
  • MAC Blot Powder Light
  • Alterra Blush Natural Berry
Augen:
  • Alverde Augenbrauengel
  • Rimmel Augenbrauenstift Black Brown
  • Artdeco All in one Mascara Grey
  • MaxFactor Khol Kajal Natural Glaze
  • Sans Soucis e/s-Base
  • Alverde e/s-Quad Mauve Sensation
Lippen:
  • Catrice l/s Simply Rosewood

Freitag, 2. September 2011

[TAG] 7 Beauty-Todsünden

Ich hab gedacht, ich mach einfach mal bei diesem TAG mit und liefer euch was nettes zum lesen ;).

Geiz – Was ist dein billigstes Beautyprodukt?
Diverse Monolidschatten von Essence - verwende sie aber eher selten und werde einige davon wahrscheinlich bald noch meinen Nichten vermachen.

Zorn – Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?
Das Kompakt-MU von Alverde in der hellsten Nuance. Schöne Farbe, aber schlecht entnehmbar (diese Dose hat Minifusseln angezogen wie ein Magnet bei der Entnahme mit einem Schwämmchen) und ich hab geglänzt wie eine Speckschwarte.

Völlerei – Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?

Ein Lipsgloss (64K) aus der M♥Cherry Lips von Manhattan. Tolle Farbe, toller Duft.

Faulheit – Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?

Am schlimmsten ist es bei Bodylotion. Weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal welche verwendet habe.

Hochmut – Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?
Rouge - ohne Rouge könnte ich mir mein Leben gar nicht mehr vorstellen. Bin zu einem total Blush-Junkie geworden. Ohne fühle ich mich nackt :D.

Wollust – Was findest du beim anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?
Gesundes ordentlich geschnittenes Haar, wo man schön durchwuscheln kann.

Neid – Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?
Diverse Benefit-Blushes. Warum müssen die nur so verdammt teuer sein?

Donnerstag, 1. September 2011

Haar-Update September!

Hallo ihr Lieben!
Endlich wieder ein Haarfoto. Es ist entstanden nachdem ich einen Flechtdutt getragen habe, deshalb sind die Haare wellig und etwas aufgebauscht.
Länge ist 79cm SSS.



Freitag, 19. August 2011

[HOTD] 19.08.2011

Da heute Waschtag war (diesmal mit Elvital Nutri Gloss), hab ich die Haare (die auch noch etwas feucht sind) heute Abend zur Probe zu einem Knotbun zusammengetüddelt, wobei die Haare am Oberkopf schräg eingeflochten sind.



Mittwoch, 17. August 2011

[HOTD] 17.08.2011

Heute für langen Tag unterwegs: Leicht unordentlicher Dreier-Flecht-Dutt mit Haaren vorher holländisch eingeflochten.


Dienstag, 16. August 2011

Hochzeitsshopping und für mich gibts auch was *g*!

Hallo ihr Lieben!

Ich war heute mit meiner besten Freundin in Frankfurt, um noch diverse Besorgungen für ihre Hochzeit zu tätigen. Als erstes gings zum MAC-Store - Lidschatten und Lippenstift fürs Hochzeit-Make-Up fehlten noch. Für sie kamen dann Blanc Type, Digit, Shale und Blackberry als AMU-Quad mit bzw. Craving sowie Prep&Prime für die Lippen. Ich hab mir dabei dann auch noch den Blush Dame gegönnt, so dass er von der Haben-Will-Liste getilgt werden konnte. Übrigens ganz lieben Dank für die Geduld des Maccinos - du warst super und bis zum nächsten Einkauf!
Danach war noch Schuhkauf für mich (ganz viel deprimierendes Anprobieren von 36ern und ein erfolgreiches Peter Kaiser Schuhschnäppchen in 3 1/2) und restlicher Kosmetikkauf für meine Freundin angesagt. Bei Douglas gabs für sie das Shiseido Translucent Pressed Powder und einen Bobbi Brown Concealer. Natürlich blieb ich dort auch nicht ganz ohne was und musste mir noch den Lippenstift Sandwashed Pink gönnen. Außerdem für den Abschluss des Hochzeit-Make-Ups noch wasserfesten Eyeliner und Mascara (beides Catrice), hautfarbenen Kajal (MaxFactor - meinen geliebten Natural Glaze) und grauen Kajal (Catrice). Bin schon wahnsinnig gespannt, wie es am Schluss aussieht.

Von meinen Kosmetikeinkäufen hab ich natürlich für euch Fotos gemacht. Sandwashed Pink ist aufgetragen deutlich bräunlicher als er auf den Fotos in der Hülle erscheint. Interessant finde ich diesen melonigen Touch, den er auch noch hat, einfach zum Verlieben. Hatte ihn bei Lu auf dem Blog gesehen und musste ihn einfach haben.


Jetzt leg ich erstmal die Füße hoch, war doch ziemlich anstrengend.

Freitag, 12. August 2011

Waschtagebuch - Zusammenfassung der letzten Woche!

Nachdem die Kombi aus Reinigungsshampoo und Kur sich als nicht so prickelnd erwiesen hatte, wasche ich jetzt abwechselnd immer mit den Nutri Gloss Produkten und der Kombi aus Karma Shampoo Bar und Alterra Kur. Da meine Haare am Wochenende strahlen müssen, hab ich heute eine zusätzliche Wäsche mit den silikonhaltigen Produkten eingeschoben.
Nächste Wäsche am Sonntag oder Montag - je nach Haarzustand nach dem Wochenende - wird dann wieder silikonfrei sein.
Die bessere Kämmbarkeit durch die Silikone kommt meinen Haaren wirklich zu Gute. Obwohl ich meist mit dem Tangle Teezer gekämmt habe, war mein Haarbruch und Haarverlust vorher höher. Also bisher eigentlich eine gelungene Umstellung.

Mittwoch, 3. August 2011

Waschtag 03.08.2011!

Als Resultat der ganzen Woche ist festzuhalten, dass es die schönsten Ergebnisse mit der silikonhaltigen Pflege und mit Lush Karma plus Alterra Kur gab - hatte gestern die Haare nochmal zusätzlich damit gewaschen, weil sie sich sehr schlecht kämmen ließen.
Das Problem an sich ist, dass es schnell passiert, dass das Haar leicht überpflegt oder unterpflegt ist - der Mittelweg ist ein schmaler Grat. Spülung, Kur etc. ist Pflicht, aber es darf nicht überdosiert werden. Lieber etwas zu wenig Kur etc. als zuviel.

 Produkte:
  • Elvital Nutri Gloss Shampoo
  • Elvital Nutri Gloss Spülung
Ergebnis:

Das übliche fluffig leichte Gefühl und sehr gute Frisierbarkeit.

Sonntag, 31. Juli 2011

Waschtag 31.07.2011!

Hallo ihr Lieben!

Hatte mit meiner Vermutung das letzte Mal doch Recht. Die Haare fühlten sich ja schon nach dem Waschen leicht überpflegt an. Der erste Tag ging dann noch, aber ab dem zweiten Tag hat man es mehr und mehr gemerkt. Sie sind dadurch viel leichter nachgefettet. Hätte also wahrscheinlich doch auf die Kur erstmal verzichten sollen. Deshalb wurde heute nur mit Shampoo gewaschen und ganz wenig sonstige Pflege in die Haare gegeben.

Produkte:
  • Lush Karma Shampoo Bar
  • Lush R&B Hair Treatment
Ergebnis: 

Haare fühlen sich jetzt nicht mehr wachsig an und sind einigermaßen weich. Mal schauen, wie es in sich in den nächsten zwei Tagen verhält. Bisher als Zwischenergebnis der letzten Woche ist anzumerken, dass die Haare sich nach der Behandlung mit den silikonhaltigen Produkten am frischesten angefühlt haben. 

Donnerstag, 28. Juli 2011

Waschtag 28.07.2011!

Nach der Wäsche mit den silikonhaltigen Produkten haben die Haare eher weniger nachgefettet als zuvor und haben sich auch nach drei Tagen noch relativ frisch angefühlt.

Produkte:
  • Balea Professional Pure+Fresh Reinigungsshampoo
  • Franck Provost Repair Expert Haarmaske
Ergebnis:

Zunächst dachte ich die Haare überpflegt zu haben, da sie sich nach dem Waschen leicht wachsig angefühlt haben. Nachdem sie nun größtenteils durchgetrocknet sind, fühlen sie sich hingegen wieder weich und seidig an. Das Resultat mit den silikonhaltigen Produkten beim letzten Mal war aber noch einen Ticken besser.

Dienstag, 26. Juli 2011

Ich habe es getan *blush* - Beginn eines Waschtagebuchs!

Hallo ihr Lieben!

Nach der Ankündigung aus dem letzten Post bin ich wirklich zu dm und hab mir mit den Produkten der Elvital Nutri Gloss Reihe wieder silikonhaltige Haarpflege angeschafft. Diese Reihe habe ich schon in der Vergangenheit erfolgreich benutzt.
Um das Ganze aber in gewisser Weise zu kontrollieren - heißt die Abwechslung zur silikonhaltigen Pflege zu gewährleisten -, werde ich nun auf dem Blog eine Art Waschtagebuch führen, wo ich die Produkte und das Ergebnis aufführen werde. Silikonhaltige Pflege ist nämlich für max. jeden 3. Waschtag geplant.

Gestern war Waschtag Nr. 1 mit neuen Vorzeichen und folgende Produkte waren mit ihm Spiel:
  • Elvital Nutri Gloss Shampoo
  • Elvital Nutri Gloss Spülung
Ergebnis:

 Die Haare sind schön weich und geschmeidig, glänzen (aber nicht mehr als vorher auch) und scheinen sich nicht mehr so stark zu verhaken wie noch zuvor.
Resultat ist also sehr zufriedenstellend.

Jetzt ist es interessant, ob die Haare schneller nachfetten als üblich oder sogar weniger. Nächster Waschtag soll am Donnerstag sein (ich wasche in der Regel alle 3 Tage).


Samstag, 23. Juli 2011

Haarige Fragen: Silikone - ja oder nein?

Hallo ihr Lieben!

Ich bin ja schon jahrelang silikonfrei - was Shampoos, Spülungen und Kuren angeht. Einzige Ausnahme bildete das Haarspitzenfluid von Balea. Heute stand ich mal wieder vor den Haarprodukteregalen bei dm und überlegte, was ich meinem Haar mal wieder Gutes tun könnte. Einfach mal wieder was anderes ausprobieren. Leider war der Blick auf die Inci-Liste bei den meisten Produkten arg ernüchternd. Irgendwie waren in so gut wie allen Produkten, die für lange, trockene, widerspenstige Haare angepriesen waren, Silikone drin und meist auch relativ weit vorne in der Inci-Liste. 
Einige der Produkte kannte ich sogar schon, weil ich sie vorm Verzicht auf Silikone selbst schon benutzt hatte, und erinnerte mich daran, wie schön die Haare mit diesen Produkten waren.
Jetzt stellt sich also die Frage für mich, ob ich welche dieser Produkte (vor allem welche von Guhl haben mich stark angelächelt) mal wieder ausprobieren und dann halt regelmäßig mit Reinigungsshampoo waschen soll, um ein mögliches Build-Up zu verhindern. Oder ob das ganze nur eine Schnappsidee von mir ist (geprägt davon, dass die momentane Witterung meine Haare nicht gerade unkompliziert werden lässt und ich etwas Haarfrust schiebe) und ich nicht wegen einer spontanen Versuchung die Jahre ohne Silikone wegwerfen soll.

Habt ihr einen Rat? Oder den Ultimativvorschlag an Produkten, die ich vllt. heute übersehen haben könnte und mir die "Silikon - ja oder nein?"-Frage ersparen?

Montag, 11. Juli 2011

Ein Haarbeschluss!

Hallo ihr Lieben!

Im letzten Jahr habe ich mich ja oft damit auseinandergesetzt meine Haare zu färben bzw. das Hennarot aus dem Frühjahr letzten Jahres zu kaschieren. Innerhalb der letzten Wochen und eigentlich auch schon Monate ist dabei in mir der Beschluss gereift, wieder zu meiner NHF zurückkehren zu wollen. Damit steht ein riesiges Projekt vor mir, denn bei meiner Haarlänge und dem definitiven Entschluss nicht mit Schneiden den Prozess zu beschleunigen wird es mich wahrscheinlich mind. 5 oder 6 Jahre kosten.
Deshalb werde ich bestimmte Zwischenetappen auch auf dem Blog festhalten. Momentan ist ein Ansatz von wenigen Zentimeter mit genauerem Hinschauen sichtbar. 
Drückt mir die Daumen, dass ich standhaft bleibe!

Freitag, 17. Juni 2011

Chlor - mein schlimmster Feind!

Hallo ihr Lieben!

Versuch mich ja jetzt in meiner After-Examens-Zeit etwas sportlich zu betätigen. Bin deshalb mind. einmal die Woche im Schwimmbad. So gut es mir insgesamt tut, so schlecht tut es momentan wohl meinen Haaren. Sie sind trocken, sie sind strohig - kurz gesagt: ich bekomme grad etwas die Krise! 
Gestern Abend gabs deshalb eine ordentliche Portion Öl in die Haare und danach nach langer Zeit mal wieder eine c/o-Wäsche. Heute Morgen fühlen sich meine Haare glücklicherweise wieder etwas durchfeuchteter und geschmeidiger an, aber da ich die nächste Zeit ja weiter schön ins Schwimmbad will, gilt es einen Schlachtplan zu machen.

Deshalb hab ich folgendes vor:
  • ganz viel c/o (mit Alverde Birke/Salbei Spülung)
  • Haare täglich mit Gesichtswasser einsprühen (also Alverde Gesichtswasser Wildrose)
  • schauen, wo meine Schwimmkappe von Speedo hingekommen ist *blush* (ich hatte ja eigentlich mal eine)
Darum gehts auch gleich nochmal zu dm und Großeinkauf machen, weil sowohl mein GW als auch die Condi so gut wie alle ist nach dem gestrigen Abend.

Freitag, 3. Juni 2011

[FOTD] No. 6

Hallo ihr Lieben!

Nach langer Zeit mal wieder ein FOTD - so starte ich heute ins Wochenende.


Teint:
  • BB Skinfoundation Alabaster
  • MAC MSF Natural Light
  • Alverde Mineralblush Cherry
  • RdL Highlighter (Romantik Flower LE)
Augen:
  • Alverde Augenbrauengel
  • Rimmel Augenbrauenstift Black Brown
  • Artdeco All in one Mascara Black
  • Catrice Lashes To Kill Mascara Ultra Black
  • MaxFactor Khol Kajal Natural Glaze
  • Artdeco e/s-Base
  • Alverde gebackener e/s Elegant Beige
  • Alverde e/s-Mono Magic Sage (LE)
  • Alverde e/s-Mono Light Rose (LE)
Lippen:
  • Essence stay with me l/s Candy Bar

Freitag, 27. Mai 2011

Favoriten Mai 2011!

Hallo ihr Lieben!

Seit langer Zeit mal wieder ein Favoritenpost ;).


  • La Roche-Posay Anthelios XL LSF 50+ Fluid: Benutze ich diesen Sommer erstmals und es verträgt sich glücklicherweise gut mit meiner Foundation, so dass ich es täglich unter der Foundation als Tagescreme tragen kann.
  • Alterra Lippenpflegestift Kamile: Da ich schon viel Gutes über ihn gelesen habe, wanderte er vor kurzem auch in meinen Fundus und ist seitdem viel in Gebrauch. Pflegt sehr gut und steht bei mir gleichwertig neben der Carmex Lippenpflege - meinem bisherigen Liebling.
  • Bobbi Brown Skin Foundation Alabaster: Seit Februar regelmäßig in Gebrauch und bei sehr dünnem Auftrag wunderbar sommertauglich. Außerdem die einzig passende Foundation momentan in meinem Fundus.
  • Manhattan Perfect Eyes Lidschattentrio Rosewood Effect: Für mich das absolute Alltagstrio. Passt immer, funktioniert immer. Ich hoffe stark, dass Manhattan es nie aus dem Sortiment nimmt.
  • Essence Puderblush aus der Surfer Babe LE (Sommer 2010): Nachdem dieser Blush über den Winter in der Schublade verschwunden ist, kommt er jetzt fast täglich zum Einsatz. Mittlerweile bin ich froh noch ein Back-Up zu besitzen.
  • Essence Multi Colour Puder aus der Blossoms etc. LE (Frühjahr 2011): Benutze diesen Puder inzwischen immer als Highlight-/Finishpuder über dem Blush. Quasi als sommerlicher Abschluss.
  • Essence Stay with me Gloss in 02 My Favorite Milkshake: Wunderbar nudiger Lipgloss, der zum warmen Wetter passt und ein schönes Tragegefühl und eine gute Haltbarkeit verspricht.

Mittwoch, 18. Mai 2011

Five Essentials ...

Hallo ihr Lieben!

Im Zuge des Posts zu meiner Reiseausrüstung tauche die Frage nach meinen fünf wichtigsten Produkten aus dieser Ausrüstung auf. 
Ich bin daraufhin in mich gegangen und präsentiere euch nun meine fünf momentan (wie ihr sehen werdet, habe ich nämlich ein Produkt ausgetauscht zum Post der Reiseausrüstung) wichtigsten Produkte - Pinsel nicht mit eingerechnet (sonst würde ich nämlich niemals mit fünf Produkten hinkommen :D).
Rival de Loop Natural Touch Concealer 01: Im alten Post findet ihr noch den RdL Young Concealer an seiner Stelle, aber im Natural Touch Concealer habe ich ein noch helleres Produkt gefunden, so dass er mittlerweile der hellste Concealer in meinem Fundus ist.

MAC Blot Powder Light: Ich habe es jetzt erst relativ kurze Zeit, aber gerade bei Verzicht auf Foundation ist es einfach der ideale Puder. Es wird nicht cakey und sieht einfach nur schön natürlich aus. Außerdem ist er der hellste Puder, den ich besitze und allein deshalb schon ein Highlight.

MaxFactor Khol Kajal Natural Glaze: Endlich habe ich damit einen hautfarbenen Kajal gefunden, der mir immer einen "Hallo-Wach"-Effekt garantiert. Früher habe ich immer weißen Kajal dafür verwendet, aber weiß ist doch sehr hart.

Artdeco All in one Mascara Schwarz: Meine absolute Lieblingsmascara! Keine andere vermag es so schöne Wimpern bei mir zu machen. Kombiniere sie, wenns etwas dramatischer werden soll, mit der Lashes to kill Mascara Ultra Black von Catrice.

MAC Blush Well Dressed: Well Dressed ist genau die Farbe, die meine Wangen annehmen, wenn ich reinkneife. Also wirklich meine natürliche Wangenfarbe. Außerdem lässt er sich schön sanft auftragen, aber auch stärker layern.


Mittwoch, 11. Mai 2011

Brautkleid-Shopping und der Tag danach ...

Hallo ihr Lieben!
 
 

Gestern war der große Tag für meine beste Freundin, wo wir nach einem Brautkleid für sie gesucht haben (Hochzeit ist im September).
Bereits das 2. Kleid stellte sich als das Kleid heraus. Genaue Details und Bilder gibts im September, da der Bräutigam sonst hier noch luschert :D. 
Gekauft wurden gestern Kleid, Jäckchen, Handschuhe, Schleier und Täschchen. Für untendrunter und an die Füße muss noch geschaut werden - da können wir dann nochmal gemeinsam auf Suche gehen :D.
Mein Trauzeuginnenkleid werde ich demnächst bei dawanda bestellen. Ein Kleid im 50er Jahre Stil mit Petticoat und vor allem massgeschneidert (!). Schuhe wird das komplizierteste. Wenn ihr Anregungen habt für Schuhe mit maximal 5cm Absatz, in Grau- oder Lilatönen, runder Spitze und Gr. 35, dann immer her damit :)!

Da der Tag gestern nicht gerade unanstrengend war - lange Autofahrten etc. pp. -, mache ich heute einen entspannenden Wellnesstag.
 
Bisher schon erledigt:
  • Nägel ablackiert
  • Augenbrauen gezupft
  • Haarmaske aufgetragen
  • Geduscht, gepeelt und eingecremt
Noch geplant:
  • Fußbad und Füße eincremen
  • Gesichtsmaske
  • Haare waschen
  • Nägel lackieren

Donnerstag, 5. Mai 2011

Haar-Update Mai!

Hallo ihr Lieben!

Mal wieder Haare gemessen und fotographiert, wobei ich Grund zum Jubeln hatte. Hab die 80cm SSS geknackt. Stand von heute: 80,5cm SSS.



Mittwoch, 4. Mai 2011

Unterwegs ...

Hallo ihr Lieben!

Inspiriert durch den Post von Paddy zu ihrer Schminkauswahl für Reisen habe ich mir auch mal meine Gedanken gemacht und eine aktuelle Auswahl an Produkten getroffen, die momentan bei Übernachtungen auswärts - seien es jetzt nur wenige Tage oder eine längere Reise - nicht fehlen dürfen.


Im Einzelnen sind dabei:
  • Teint: Bobbi Brown Skinfoundation Alabaster, Lush Colour Supplement Jackie Oates (zum Mischen für eine getönte Tagescreme), L'Oreal Studio Secrets Fixierpuder, MAC MSF Natural Light, MAC Blot Powder Light, Rival de Loop Young Liquid Concealer Beige
  • Augen: Alverde Augenbrauengel, MaxFactor Khol Kajal Natural Glaze, Artdeco e/s Base, Manhattan Rosewood Effects e/s Trio, Alverde gebackene e/s Nude Rose und Silky Grey, Alverde Light Flower e/s, Artdeco All in one Mascara, Catrice Lashes to kill Ultra Black Mascara
  • Wangen: Essence Blush Big Wave Survivor, Essence Multi Colour Powder Flower Power, MAC Blush Harmony (zum Konturieren), MAC Blush Well Dressed
  • Lippen: MAC l/s Syrup, MAC l/s Sweetie, Catrice l/s Simply Rosewood, Essence stay with me l/g Kiss Kiss Kiss, I like cotton candy und Berry me!
  • Pinsel: ebelin Kabuki, Zoeva Puderpinsel, Zoeva Face Blender, Zoeva Buffer, Kosmetik Kosmo Kontur Karla, Zoeva Shader, Zoeva Smudger, Zoeva Soft Definer, Kosmetik Kosmo Eyeliner Elke
Die von Paddy vorgestellte Kosmetiktasche von reisenthel wird übrigens bald auch in meinem Besitz sein - genauer in der Ausgabe fleur.

Donnerstag, 28. April 2011

Es darf auch mal glossy sein!

Hallo ihr Lieben!

Normalerweise bin ich ja nicht so der Gloss-Fan. Seit Essence aber mit dem Sortimentwechsel die stay with me Glosse herausgebracht hat, darf es auch mal ein Gloss sein. Die Glosse kosten 1,95€ und somit ist ein Kauf leicht zu verschmerzen. Zunächst hatte ich mir nur die Farbe "06 berry me!" - ein schönes beeriges Pink - besorgt. Mittlerweile sind noch die Töne "03 candy bar" - eine meloniges Rosapink (auf den Swatches sieht es leider etwas wärmer aus, als es tatsächlich ist) - und "05 I like cottan candy" - ein lilastichiges Rosa - bei mir eingezogen.


Auf den Glossen steht ja drauf, dass sie longlasting sein sollen. Wirklich extrem lange Haltezeit konnte ich jetzt nicht feststellen, aber sie halten schonmal länger als alle anderen Glosse, die ich mein Eigen nennen kann. Ohne Mahlzeiten zwischendurch ist der Gloss schon so ein bis zwei Stunden auf jeden Fall auf den Lippen und die Färbung - das konnte ich vor allem beim berry me beobachten - hält noch deutlich länger vor. Schon so ein bisschen in Richtung Liptint. Ich bin jedenfalls mit der Haltedauer zufrieden und hab keine Schmerzen damit nach einer gewissen Zeit doch nochmal nachlegen zu müssen. Das Tragegefühl ist auch recht angenehm und ich mag den Duft - ziemlich fruchtig süß - sehr gerne. 

06 berry me!
03 candy bar
05 I like cotton candy


Von mir also eine Kaufempfehlung. Ich werde mir bestimmt noch den ein oder anderen davon kaufen - gibt ja noch vier Farben, die ich noch nicht hab ;).

Zum Abschluss nochmal Swatches auf meinem Unterarm (von oben nach unten: 05, 03, 06)- das zweite mit direkter Sonne:




Sonntag, 24. April 2011

Frohe Ostern!


© Grey59 / pixelio.de
 Wünsche euch allen frohe Ostern! Bin eben erst aus der Osternachtsfeier mit anschließender Agape-Feier der Chormitglieder gekommen. Wir saßen noch in lockerer Runde bei Brot, Ostereiern, Käse, Schinken, Wein, Saft und Wasser beieinander und haben über das Erlebte geredet.
War eine schöne Runde!

Donnerstag, 21. April 2011

Wie die Zeit vergeht ...

Hallo ihr Lieben!

Der Blick auf den Kalender sagt mir, dass es jetzt schon ein ganzes Jahr her ist, seit ich anfangen habe zu bloggen.
Deshalb setz ich mir gleich ein Papierhütchen auf und feier ein wenig ;).

© Simone Hainz / pixelio.de

Da ich grad nach meinen Prüfungen erstmal wieder so richtig in Fahrt kommen muss beim Bloggen, gibts anlässlich des Bloggeburtstages eine Frage an euch.

Was würdet ihr euch in Zukunft an Posts wünschen? Welche Thematiken soll ich aufgreifen?

Montag, 18. April 2011

[FOTD] No. 5

Mein erster Blogpost nach Ende der Prüfungen.
Werde heute Abend erstmal seit längerer Zeit mal wieder richtig ausgehen und wollte euch teilhaben lassen an meinem schnellen Abend-MU.


Teint:
  • BB Skinfoundation Alabaster
  • L'Oreal Studio Secrets Fixierpuder
  • MAC Blush Harmony
  • MAC Blush Well Dressed
Augen:
  • Alverde Augenbrauengel
  • Artdeco All in one Mascara Black
  • Catrice Lashes To Kill Mascara Ultra Black
  • Manhattan X-Act Eyeliner True White
  • Manhatten Khol Kajal Eyeliner 106N
  • Artdeco e/s-Base
  • Alverde gebackene e/s Nude Rose, Pearly Lilac, Glam Mauve und Silky Grey
  • Alverde e/s-Mono Light Rose (LE)
Lippen:
  • Alverde Slim Line l/s Wild Pink

Samstag, 9. April 2011

Haar-Update April!

Hallo ihr Lieben!

Mitten im Lernstress ein neues Haarfoto von mir. Mittlerweile sind es 79cm SSS.


Donnerstag, 31. März 2011

Ein paar Worte zwischendurch ...

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, gabs die letzte Zeit ja nur die Frisurenserie an neuen Posts auf meinem Blog. Die nächsten anderthalb Wochen wird auch das flach fallen. Stecke momentan im Endspurt meiner Examensprüfungen und habe deshalb ganz viele andere Gedanken im Kopf als das Bloggen.

Aber bald ist ja alles überstanden ;)! Drückt mir die Daumen!

Freitag, 25. März 2011

Frisuren Teil II - Geflochtener Chinese

Hallo ihr Lieben!

Nun präsentiere ich euch Teil II meiner Frisurenreihe. Ich habe lange überlegt mit welcher Frisur ich weitermache und habe mich schlussendlich für den Chinesen in geflochtener Form (geflochten deshalb, weil er in seiner Ursprungsfassung nur schlecht bei mir hält) entschieden.Verzeiht mir bitte die nervige Reflektion des Blitzes auf zwei Bildern - das Licht wollte nicht so wie ich wollte.

Material:
  • ein großes Haargummi
  • zwei kleine Haargummis
  • vier Hairscroos (Anzahl abhängig von Haardicke und -länge)
  • Haarstab (in meinem Fall jetzt ein relativ einfacher und dünner, weil ich keine anderen bisher besitze ;))
    Schritt 1 + 2:

    Analog zu Rosebun bzw. wird der Haarstab horizontal hinter das Zopfgummi gesteckt.


    Schritt 3:

    Nun beginne ich den rechten Strang von rechts unten über rechts oben nach links unten über links oben um den Stab zu wickeln (beschreibe also eine 8). Dann wird der Strang mit einer Hairscroo fixiert.


    Schritt 4:

    Analog verfahre ich mit dem linken Strang und stecke ihn wiederum mit einer Hairscroo fest. Die herausstehenden Zopfenden werden mit den verbliebenen Hairscroos fixiert.


    Ergebnis:


    Wenn ihr Fragen habt, dann fragt bitte nach. Nur keine Scheu!

    Freitag, 18. März 2011

    Frisuren Teil I - Rosebun

    Hallo ihr Lieben!

    Der Rosebun in seiner geflochtenen Form ist meine allerliebste Alltagsfrisur. Deshalb und weil Indigo sich so sehr eine Anleitung gewünscht hat, bildet er den Beginn meiner Frisurenreihe.

    Material:
    • ein großes Haargummi
    • zwei kleine Haargummis
    • vier Hairscroos (Anzahl abhängig von Haardicke und -länge)


    Schritt 1:

    Zunächst mache ich einen mittelhohen Zopf mit dem großen Haargummi.


    Schritt 2:

    Dann teile ich den Zopf in zwei Stränge und flechte jeden Einzelstrang nach klassischem Dreiermuster. Die beiden entstandenen Flechtzöpfe werden jeweils mit einem kleinen Haargummi fixiert.


    Schritt 3:

    Nun wird zunächst der eine Zopf einmal um die Zopfbasis gelegt und mit einer Hairscroo fixiert. Dann wird der andere Zopf parallel dazu um die Basis gelegt und ebenfalls mit einer Hairscroo befestigt - ich setze dabei die Hairscroo etwas oberhalb der ersten an. 


    Schritt 4:

    Danach wird fortgefahren beide Zöpfe parallel um die Basis zu legen. In meinem Fall bin ich nun schon fast am Zopfende angekommen (bei dünneren oder längeren Haaren ist es ratsam zwischendurch noch mit weiteren Hairscroos zu fixieren) und verstecke die Zopfenden mit den Gummis unter dem Bun, wobei ich die Enden kurz vor dem Gummi jeweils noch mit einer Hairscroos feststecke.


    Ergebnis:


    Wenn ihr Fragen habt, dann fragt bitte nach. Nur keine Scheu!

    Mittwoch, 16. März 2011

    Favoriten Februar 2011!

    Hier für euch meine Lieblinge im Februar:


    Pflegende Kosmetik:
    • Avène Hydrance Optimal UV Légère
    Dekorative Kosmetik:
    • Bobbi Brown Skin Foundation SPF 15 Alabaster
    • L'Oreal Studio Secrets Fixierpuder
    • MAC l/s Syrup
    • Catrice Illuminating Powder C01 Masquerade Ball (Urban Baroque LE)


    Montag, 14. März 2011

    Das Kommen und Gehen der Shampoo Bars :D!

    Hallo ihr Lieben!

    Hatte ja vor fast einem Jahr schon einmal von meinem Lieblingsshampoo berichtet: dem Karma Komba Shampoo Bar von Lush!
    Nun war letztens die Zeit gekommen mich von den Resten meines geliebten Shampoo Bars zu verabschieden. Übrig geblieben waren nur noch unhandliche Bröckchen, mit denen das Waschen nicht mehr wirklich Spaß machte. Aber natürlich sollte damit die enge Freundschaft zwischen dem Karma Bar und mir nicht enden. Ein neuer lag schon bereit in die Fußstapfen des alten zu treten. 
    Ich hoffe, dass Lush dieses Shampoo niemals nie aus dem Sortiment nimmt. Es ist mein absoluter HG unter den Shampoos.
    Hier noch ein Bild des scheidenden und des neuen Shampoo Bars für euch:


    Samstag, 12. März 2011

    Neue Reihe!

    Hallo ihr Lieben!

    Ein kurzes Lebenszeichen von mir (hatte ja letzte Woche meine erste Examensklausur und bin jetzt am Pauken für die zweite) und direkt auch eine Ankündigung. Hab mir gedacht, dass es für euch vllt. interessant wäre, was ich allgemein so mit meinen Haaren im Alltag anstelle - also eine kleine Reihe meiner getragenen Frisuren (Franzose, Flechtdutt, Rosebun etc. pp.).
    So kann ich meine Künste auch nochmal verfeinern und ihr habt auch was davon. Werde zu jeder Frisur wahrscheinlich ein paar How-To Fotos machen inkl. Werkzeug und so.
    Hab noch keine Fotos gemacht, sondern werde nächste Woche damit beginnen. Bin selbst schon neugierig, was dabei rauskommt.
    Für mich ist es auch eine Möglichkeit mal stark abzuwechseln ;).

    Samstag, 5. März 2011

    Dinge, die ich auch in 100 Jahren nicht lerne ...

    Hallo ihr Lieben!

    Es gibt echt Dinge, die ich für meinen Teil wahrscheinlich nie lernen werde. Die Tage ist mir nämlich in dieser Hinsicht wieder eine missliche Lage begegnet. Ich stehe ja schon seit ewigen Zeiten - gefühlt - mit meinen Augenbrauen auf Kriegsfuß. Würde ich sie gar nicht bearbeiten, hätte ich richtige Waigel-Gedenk-Brauen. Also ist immer munteres Zupfen angesagt, was mich oft schon an den Rand der Verzweiflung geführt haben, weil meine lieben Augenbrauen meist nicht so wollen, wie ich will.
    Zu oft kam deshalb in der Vergangenheit schon der Gedanke vom Zupfen auf Rasieren umzusteigen. Also bin ich irgendwann mal zu dm und hab mir von ebelin Augenbrauenrasierer besorgt. 
    Erst schien es immer meine absolute Rettung zu sein, aber dann bereute ich es eigentlich schon am Folgetag. Statt einzelner Minihaare, die nachwuchsen und mit einer helleren Spitze bedacht waren, wuchsen dann dunkle Stoppeln, die man sofort sah. 
    So saß ich letztens morgens im Bad und bin auf Jagd nach den Stoppeln gegangen (die Haut, um die Augenbrauen ist immer noch am Leiden - trocken und empfindlich ohne Ende). Nur weil ich wieder mal so dämlich war den Rasierer zu benutzen und nun die Konsequenzen schultern muss.
    Werde die Woche mal schauen, wo noch irgendwelche von diesen Augenbrauenrasierern rumliegen, um diese dann endgültig in die Tonne zu befördern und so nicht noch einmal diesen Fehler zu begehen.
    Wünscht mir, dass ich es diesmal eingehalten bekomme ;)!

    Donnerstag, 3. März 2011

    [FOTD] No. 4


    So gehts ab zur Probe - ein bisschen schnell frisch gemacht, nachdem ich heute noch eifrig gelernt habe. Schminke mich momentan nur, wenn ich an dem Tag noch das Haus verlasse.

    Teint:
    • BB Skinfoundation Alabaster
    • L'Oreal Studio Secrets Fixierpuder
    • Alverde gebackenes Rouge Raspberry
    Augen:
    • Rimmel Augenbrauenstift Black Brown
    • Alverde Augenbrauengel
    • Artdeco All in one Mascara Grey
    • P2 Eyes Brightener
    • Manhattan X-Act Eyeliner True White
    Lippen:
    • MAC l/s Quiet, Please

    Mittwoch, 2. März 2011

    Haar-Update März!

    Heute wurde das schöne Wetter mal genutzt, um ein schönes aktuelles Haarfoto zu machen.


    Außerdem gabs ein neues Messergebnis:
    78cm SSS!

    Dienstag, 8. Februar 2011

    Favoriten Januar 2011!

    Etwas verdreht (erst unbeabsichtigt, aber dann fand ichs ganz lustig :D) meine Favoriten des letzten Monats:


    Pflegende Kosmetik:
    • Alterra Erste Fältchen Augenpflege
    • Alterra Augen Make-Up Entferner
    • Essence Handcreme rooibos tea & blackberry
    Dekorative Kosmetik:
    • Rival de Loop Young Mousse Make-Up in 01 naturel
    • Essence Multi Action Mascara
    • Alverde gebackener Lidschatten Nude Rose
    • MAC Mineralize Blush Gentle
    • Alterra Puderrouge 05 Natural Berry
    • MAC l/s Sweetie
    • Alverde l/s Berry
    Parfüm:
    • Christina Aguilera, EdP

    Donnerstag, 3. Februar 2011

    [FOTD] No. 3

     Mein "Wie-täusche-ich-über-meine-extreme-Matschigkeit-hinweg"-Look von heute.
     
     
    Teint:
    • RdL Young Mousse MU in 01
    • L'Oreal Studio Secrets Fixierpuder
    • Alverde Puderrouge Flamingo
    Augen:
    • Rimmel Augenbrauenstift Black Brown
    • Alverde Augenbrauengel
    • Essence Multi Action Mascara
    • P2 Eyes Brightener
    • Manhattan X-Act Eyeliner True White
    • Artdeco e/s-Base
    • Alverde gebackene e/s Nude Rose und Silky Grey
    Lippen:
    • Alverde AA-l/g Pink Melon

    Mittwoch, 2. Februar 2011

    Alles neu, macht der Februar?!

    Endlich bin ich dazu gekommen etwas auf meinem Blog zu initialisieren, was mir schon lange am Herzen lag.
    Zum einen ein neuer persönlicher Header, zum anderen eine Signatur. Das Erstellen der Signatur hat dann auch dazu geführt, dass ich nun unter einem persönlicheren Nick auf meinem Blog schreiben werde: Lavinja. Dieser Nick hat für mich eine lange Vergangenheit und ist einfach ein Spur persönlicher. Der Name "HennaJunkie" für den Blog und das ganze Blog-Projekt bleibt natürlich bestehen ;).

    Das Frickeln an der Signatur hat etwas gedauert, weil ich erst relativ spät drauf gekommen bin den Hintergrund transparent zu lassen, so dass es kein Beißen mit dem Hintergrundfarbton des Blogs gibt (irgendwie war es nicht möglich die Hintergrundfarbe der Signatur darauf abzugleichen, da die Farbe des Blogs leicht schwankt -.-).
    Aber jetzt passt es :)!

    Montag, 31. Januar 2011

    [FOTD] No. 2

    So ging es heute für mich zur Meldung zum Examen:


    Teint:
    • RdL Young Mousse MU in 01
    • L'Oreal Studio Secrets Fixierpuder
    • KIKO Bling Blush Chilled Pink
    Augen:
    • Rimmel Augenbrauenstift Black Brown
    • Alverde Augenbrauengel
    • Essence Multi Action Mascara
    • P2 Eyes Brightener
    Lippen:
    • Alverde Slim Line l/s Wild Pink

    Dienstag, 25. Januar 2011

    Kurzes Haar-Update!

    Hallo ihr Lieben!
    Da ich angesichts der wechselnden Lichtverhältnisse einfach keine anständigen neuen Fotos gemacht bekomme (selbst in meiner Lieblingsfotoecke im Bad klappt nichts - ich will endlich Frühling), reiche ich hier noch mein Haarfoto vom Januar nach.
    Bin jetzt bei 75cm SSS und wie im letzten Post ja schon geschrieben, ist mein Ziel jetzt noch 20cm entfernt.


    Samstag, 22. Januar 2011

    Neues Haarzüchterziel festgelegt!

    Hallo ihr Lieben!
    Ich hab mich heute mal vermessen, um zu schauen, wie lange ich meine Haare denn gerne noch wachsen lassen möchte - wenn sie es mitmachen. 
    Dabei hab ich vor dem Spiegel so gemerkt, dass halbe Körperlänge eine ganz gute Länge wäre.
    Gesagt, getan - ich hab mich dann vermessen und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass ich mit 95cm SSS ungefähr soweit bin. 
    Also liegen noch 20cm und damit wahrscheinlich 2 Jahre wachsen lassen vor mir. 
    Drückt mir die Daumen, dass es so hinhaut!

    Donnerstag, 20. Januar 2011

    [FOTD] No. 1

    Heute lass ich mal wieder Bilder sprechen. Mein erstes FOTD jemals. So werde ich heute in meinen Tag starten.


    Teint:
    • TBS Moisture Foundation in 01
    • RdL Young Mousse MU in 01 (Concealer)
    • L'Oreal Studio Secrets Fixierpuder
    • Alterra Puderrouge Natural Berry
    Augen:
    • Rimmel Augenbrauenstift Black Brown
    • Alverde Augenbrauengel
    • Alverde e/s-Duo Mauve Harmony
    • Alverde gebackener e/s Glam Mauve
    • Alverde e/s-Mono Light Rose (LE)
    • Artdeco All in one Mascara
    Lippen:
    • Alverde l/s Berry

    Freitag, 14. Januar 2011

    (Beauty-)Weihnachtsgeschenke 2010

    Lichtverhältnisse sind wohl immer noch nicht besonders, aber ich wollte euch nicht länger meine neuen Schätzchen vorenthalten:


    Direkt zu Weihnachten gabs von meinen Eltern die kompakte Version vom Tangle Teezer - ich mag das Pink ;) - und die Haarschere Colt von Basler - wurde auch schon für Splissschnitt eingesetzt.
    Da ich einige Douglas-Gutscheine bekommen habe, bin ich nach Weihnachten zu Douglas, um mich dort mit etwas MAC einzudecken.

    Mit durften:
    • Mineralize Blush Gentle
    • l/s Quiet please (aus der Cham Pale LE)
    • MSF Soft & Gentle
    Das übrige Bargeld (ein bisschen habe ich ja bei den MAC-Artikeln noch drauflegen müssen) zu Weihnachten durfte dann noch bei KIKO und Zoeva raus.
    Von KIKO gabs:
    • Bling Blush 02 Celebrity Rose
    • Bling Blush 05 Chilled Pink
    • Shimmer Powder 01 Rose and Violet
    Von Zoeva:
    •  #106 Puder Pinsel
    • #109 Face Blender
    • #128 angeschrägter Rougepinsel
    • #320 Smokey Eyeliner
    Alle Produkte sind schon reichlich in Benutzung und ich bin glücklich über jedes einzelne. Wenn ich aber einen Liebling darunter wählen müsste, so ständen der Lippenstift Quiet Please und der Blush Gentle gemeinsam an erster Stelle. Tolle Produkte!

    Montag, 10. Januar 2011

    [TAG] Girls and Boys

    Bei Suki gefunden und spontan - in der Lernpause (mir schwirrt der Schädel von Formeln) - mitgemacht.

    Deine Jungsseite:

    [x] Du liebst Hoodies
    [x] Du liebst Jeans
    [ ] Hunde sind besser als Katzen
    [ ] Es ist lustig, wenn Leute hinfallen und sich wehtun
    [ ] Du spielst gegen / mit Jungen in einem Team
    [ ] Shopping ist grauenvoll
    [ ] Traurige Filme sind scheiße
    [x] Du besitzt eine Konsolen (mehr als eine ;))
    [ ] Du hast als kleines Kind mit Hot Wheels gespielt
    [ ] Als Kind wolltest du ein Feuerwehrmann sein
    [x] Du besitzt einen Handheld
    [ ] Du bist / warst verrückt nach Power Rangers
    [x] Du schaust Sport im Fernsehen
    [ ] Blutrünstige Filme sind cool
    [x] Du fragst deinen Vater nach Rat
    [ ] Du hast eine Auszeichnung im Sport
    [ ] Du hast Yu-Gi-Oh gespielt
    [x] Baggypants sind gemütlich zum tragen
    [ ] Pyjamapartys sind merkwürdig
    [x] Grün, Schwarz, Rot, Silber, Blau sind einige deiner Lieblingsfarben
    [x] Du liebst es, verrückt zu sein und dir ist es egal, was Leute darüber denken
    [ ] Sport macht Spass
    [x] Du redest manchmal mit vollem Mund
    [ ] Du schläfst mit Socken
    [ ] Du hast schoneinmal gefischt


    Deine Mädelsseite:

    [x] Du magst shopping
    [ ] Du trägst Eyeliner
    [ ] Du trägst pink
    [ ] Du bittest deine Mum um Rat
    [ ] Du bevorzugst Cheerleading im Sportunterricht
    [ ] Du hasst es, nur schwarz zu tragen
    [x] Du gehst gerne in Einkaufszentren
    [ ] Du magst Maniküren / Pediküren
    [ ] Du magst Schmuck zu tragen
    [ ] Du hast geheult, als du "The Notebook" geschaut hast
    [x] Du hast viele Röcke
    [x] Shopping ist eins deiner liebsten Hobbys
    [ ] Du hasst Star Wars
    [ ] Du machst Gymnastik
    [ ] Es braucht eine Stunde um zu duschen oder anzuziehen
    [x] Du lächelst öfter als du solltest
    [x] Du hast mehr als 10 Paar Schuhe
    [ ] Die meiste Zeit denkst du über dein Aussehen nach
    [x] Du trägst gerne Kleider
    [x] Du benutzt gerne Parfüm oder Deo
    [ ] Du magst High Heels
    [x] Als Kind hast du mit Puppen gespielt
    [x] Du schminkst gerne andere
    [ ] Du magst es im Mittelpunkt zu stehen

    Jungs: 10, Mädels: 10
    Also ziemlich ausgeglichen :). Bin halt eine Naturwissenschaftlerin. Da hat man gerne mal gewisse Jungseigenschaften.

    Ich tagge alle, die das hier lesen, und bin neugierig zu wissen, wie es euch in dieser Hinsicht geht.


    Kurzes Hallo zum Wochenbeginn!

    Hallo ihr Lieben!
    Wollte grad nur ein Lebenszeichen von mir geben. Bin am Wochenende von meinem kurzen "Urlaub" zurückgekommen und jetzt wieder in meiner Unistadt.
    Warte grad sehnsüchtig auf bessere Lichtverhältnisse, um Bilder für die nächsten Posts zu machen - hier warten noch viele Sachen drauf fotographiert zu werden ;).
    Mittlerweile ist der ganze Schnee, der mich vor Wochen ja so genervt hat, so gut wie weg. Eine Erleichterung für mich!

    Bis hoffentlich die Tage! Drückt mir die Daumen, dass ich anständige Fotos machen kann.

    Samstag, 1. Januar 2011

    Gute (Beauty-)Vorsätze für 2011!

    Zunächst euch allen erstmal ein schönes neues Jahr 2011!
    Angesichts des Jahreswechsels ist es mal wieder an der Zeit gute Vorsätze für das neue Jahr zu fassen (und dann vllt auch zu halten ;)).

    Deshalb zähle ich euch nun mal auf, was ich mir beautymäßig für dieses neue Jahr so vorgenommen habe:
    • weniger föhnen (dann sehen meine Haare eh besser aus :D)
    • max. 1mal im Jahr zum Friseur (habe ja jetzt eine eigene Haarschere) und regelmäßig Splissschnitt machen
    • verschiedenste Hochsteckfrisuren lernen und auch tragen
    • regelmäßig cremen (gerade im Gesicht - man wird ja auch nicht jünger)
    • mehr Zeit in meine Augenbrauen investieren (ist wohl ein leidiges Thema, aber vom Nichtmachen wird es ja bekanntlich auch nicht besser)
    • weniger Drogeriekosmetik verwenden und stattdessen das Geld in Parfümeriekosmetik investieren (gerade bei Dekokosmetik merkt man einfach den Qualitätsunterschied)
    •  häufiger aufwendigere AMUs tragen und für die Nachwelt festhalten :D
    Und wie sieht es mit guten Vorsätzen bei euch aus?