Sonntag, 28. November 2010

[TAG] Dies oder das?

Eben bei Juney entdeckt und aus Lust und Laune einfach mal mitgemacht:

Coke oder Pepsi?
Coke

Tee oder Kaffee?
Tee

Chips oder Schoki?
Chips

Sommer oder Winter?
Sommer

Englisch oder Amerikanisch?
Englisch

Filme oder Serien?
Serien

Rosen oder Nelken?
Rosen

Blau oder Grün?
Blau

Rot oder Rosa?
Rosa

Gold- oder Silberschmuck?
Silberschmuck

Hund oder Katze?
Hund

Meer oder Berge?
Meer

Norden oder Süden?
Norden

Kochen oder Backen?
Backen

Heimat oder Fremde?
Heimat

Shoppen oder Essen gehen?
Shoppen gehen

Sonne oder Regen?
Sonne

Geografie oder Geschichte?
Geschichte

eMails oder Briefe?
eMails

Fisch oder Fleisch?
Fleisch

Nudeln oder Kartoffeln?
Nudeln

Schwimmen oder Wandern?
Schwimmen

Rock- oder Popmusik?
Rock

Karo oder Streifen?
Karo

Elvis Presley oder Michael Jackson?
Michael Jackson

Actionfilme oder Science Fiction?
Science Fiction

Amerika oder Kanada?
Kanada

Bloggen oder Chatten?
Chatten

Wurst oder Käse?
Wurst

Laubbäume oder Palmen?
Laubbäume

Fühlt euch getaggt und euch allen noch einen schönen 1. Advent!

Donnerstag, 25. November 2010

Weihnachtszeit - Shoppingzeit!

Am Sonntag ist der 1. Advent - die Vorweihnachtszeit ist also so langsam wirklich angebrochen. Da stellt sich natürlich die Frage nach Weihnachtsgeschenken für die Liebsten und Art der (Vor-)Weihnachtsunternehmungen in diesem Jahr.
Heute bin ich deshalb auch mit meiner besten Freundin in die Großstadt aufgebrochen, um erste Besorgungen zu unternehmen und Ideen für unsere Weihnachtslisten zu sammeln. Der Einkauf brachte dann aber eher für uns selbst Dinge ein als für unsere Liebsten. 
 
Meine Resultate waren dabei:
  • 4 Knäule Wolle (+ diverse Knöpfe) - bin ja seit letzter Woche unter die Strickenden gegangen
  • MAC Lippenstift Sweetie
  • DaVinci Pinselseife
  • eine graue Tasche (Deichmann)
  • 3er Pack Panties von H&M
 Davon wird allerhöchstens die Wolle in Geschenke umgewandelt werden. Der Rest oder besser der Hauptteil der Geschenke wird nächste Woche im Internet bestellt. Aus eigentlich 2 Hauptgründen: Verfügbarkeit (Tangle Teezer für meine Mum kann ich nur online bestellen) und Preis (Lush ist aus UK bestellt einfach um sovieles billiger). Kleinigkeiten wie Süßkram, Tee, Wein etc. werde ich dann in meiner Heimatstadt besorgen. 
 
Irgendwie ist diese ganze Geschenkekauferei schon stressig und nervig, aber Weihnachten ohne Geschenke wäre auch irgendwie blöd. 
 Außerdem freue ich mich schon sehr auf die Bescherung am Heiligabend. Wenn alle zu Hause im Wohnzimmer sitzen und gemeinsam über die Geschenke herfallen. Besonders freue ich mich auf den Baum und das Schmücken (meine Aufgabe). Das wird wieder am Abend vor Weihnachten geschehen und dabei wird "Der kleine Lord" geschaut. Schönes Weihnachtsritual.

Wie sieht es bei euch mit den Weihnachtseinkäufen aus? Freut ihr euch besonders auf irgendwas an Weihnachten?

PS: Sorry, dass es keine Bilder vom Einkauf gibt. Meine Digicam ist irgendwie in den Tiefen meiner Wohnung verschollen und wartet darauf wiederentdeckt zu werden.

Sonntag, 14. November 2010

Bourjois-Haul!

 Mit etwas Verspätung jetzt noch der letzte Post zu meiner Northamptonreise:


Neben Lush führt mich meine Shoppingtour in Northampton auch noch zu Boots, um dort nach Produkten von Bourjois Ausschau zu halten. Durch die BJ bin ich darauf gestoßen, dass die Healthy Mix Foundation in "Light Vanilla" sehr hell sein soll und deshalb für ein Blassnäschen wie mich geeignet. Außerdem wollte ich einfach mal so schauen, ob es vllt. einen interessanten Lippenstift oder ein schönes Rouge für mich dort gibt.
Schlussendlich durften die gewünschte Foundation (sie war sogar reduziert im Preis :)) und das Rouge in der Farbe "Rose de Jaspe" in meinen Schminkfundus einziehen. Zweiteres ist ein rosanes Rouge mit goldenen Glitzerpartikeln. Im Rougedöschen liegt ein kleiner Pinsel bei und im Deckel ist ein Spiegel eingearbeitet. Der Pinsel könnte zwar etwas weicher sein, aber für unterwegs ist es keine verachtenswerte Option.
Die Foundation ist übrigens ganz minimal dunkler als die von TBS, aber im Tragegefühl noch einen Ticken besser und verschmilzt auch noch besser mit der eigenen Hautfarbe. Trage sie momentan dauernd im Alltag.

 

Sonntag, 7. November 2010

Meine kleine Schwäche *blush*: Disney-Filme!

Heute Abend wird es gleich wieder mal so weit sein. Ich werde mir ein oder zwei Filme aus meiner Disneysammlung raussuchen und in aller Ruhe genießen. Den überwiegenden Teil der Filme habe ich auf VHS - eine einzige nur auf DVD. Diese Filme haben mich einen großen Teil meiner Kindheit begleitet (wie glücklich ich damals war, als wir unseren ersten Videorecorder bekamen) und sind beim Auszug aus dem Elternhaus mit mir in die eigene Wohnung gewandert. Dort habe ich übrigens die ersten Wochen nach dem Einzug alle Filme nochmals geschaut, um mich in der neuen Wohnung einzuleben und von den Umzugsstrapazen zu erholen.

Mittlerweile habe ich folgende Filme aus dem Hause Disney:
  • 101 Dalmatiner (Zeichentrick)
  • 101 Dalmatiner (Realfilm)
  • 102 Dalmatiner (Realfilm)
  • Aladdin
  • Aladdin und der König der Diebe (Aladdin 3)
  • Arielle die Meerjungfrau
  • Aristocats
  • Bambi
  • Bernhard & Bianca im Känguruhland
  • Cinderella
  • Das Dschungelbuch
  • Der König der Löwen
  • Der König der Löwen 2 - Simbas Königreich
  • Die Hexe und der Zauberer - Merlin und Mim
  • Die Schöne und das Biest
  • Dornröschen
  • Hercules
  • Mulan
  • Peter Pan
  • Pocahontas
  • Schneewitchen und die Sieben Zwerge
  • Susi & Strolch
  • Toy Story
  • Verwünscht
Als Filme habe ich mir gerade - beim Liste erstellen - "Verwünscht" und "Die Schöne und das Biest" herausgesucht. Meine Lieblingsfilme von Disney sind vor allem die Märchenfilme (wie "Cinderella", "Dornröschen" und "Schneewitchen") sowie märchenähnliche mit weiblicher Hauptperson (wie meine zwei für heute Abend erwählten und auch "Mulan" oder "Pocahontas").
Gerade die älteren Disneyfilme versprühen einen Charme und eine Wärme, die mir oft bei heutiger Familien- oder Kinderunterhaltung fehlt. Disney ist einfach etwas zum Träumen für die ganze Familie.

Edit: 2 Filme noch hinzugefügt ;)!

Montag, 1. November 2010

Konzert-Make-Up

Nach dem vergangenen Konzertwochenende habe ich beschlossen einfach mal eine Liste der Produkte zu erstellen, die dabei zum Einsatz gekommen sind. Mein Anspruch an mein Konzert-Make-Up ist ein gewisses Maß an zeitloser Eleganz, das zum schlichten schwarzen Outfit passt.


Teint: 
  • Moisture Foundation SPF 15 in 01 (The Body Shop)
  • Puder Camouflage (Alverde)
  • Puder Blush "Well dressed" (MAC)

Augen:
  • Augenbrauenstift 109W (Manhattan)
  • Transparentes Augenbrauengel (Alverde)
  • e/s Base (Artdeco)
  • Quattro e/s "37 Chocolate" (Alverde)
  • Mono e/s "307 Light Rose" (Alverde)
  • Khol Kajal Eyeliner 106N (Manhattan)
  • X-Act Eyeliner True White 11N Waterproof (Manhattan)
  • Open up your eyes brightener (P2)
  • All in one Mascara (Artdeco)

Lippen:
  • l/s Viva Glam Cyndi (MAC) 
 
Da meine Haare seit Donnerstag durch Caca noir noch dunkler geworden sind, macht sich Cyndi noch besser auf meinen Lippen. Hat schon ordentlich was von Schneewitchen :).